IM KRAUT – Ausstellung im Botanischen Garten

Von Mai bis Oktober 2019 macht die Gemeinschaftsausstellung IM KRAUT spannende Überraschungsmomente mit themenbezogenen und ortsspezifischen Arbeiten im Botanischen Garten der Stadt Linz erlebbar. Die Künstler*innen arbeiten für ihre Interventionen mit den Medien Objekt, Malerei, Installation, Skulptur und Stickerei.

Weiterlesen IM KRAUT – Ausstellung im Botanischen Garten

OUT OF DÖRFL

60 Jahre Atelierhaus im Dörfl – das will gefeiert werden! Zahlreiche Gäste versammelten sich im Ursulinensaal des OÖ-Kulturquartiers, um bei der Filmpremiere der Dokumentation OUT OF DÖRFL von Margit Greinöcker und Elisabeth Kramer anlässlich 60 Jahre Egon-Hofmann-Haus dabei zu sein. Anschließend wurde die gleichnamige Jubiläumsausstellung in der Studiogalerie der Kunstsammlung eröffnet:

Weiterlesen OUT OF DÖRFL

KOLONIE!

Für die Ausstellung des Egon-Hofmann-Hauses im Salzamt Linz nähern sich die Künstler*innen dem Thema KOLONIE! aus unterschiedlichen Perspektiven. Die medienübergreifenden Arbeiten zeugen von der persönlichen, ironischen und politischen Auseinandersetzung mit kolonialen Strukturen, die bis in die Gegenwart reichen.

Weiterlesen KOLONIE!

Gebäudeführung „Linz in den 1950ern“

Bereits zum zweiten Mal begaben sich Andrea Bina (Leiterin Nordico Stadtmuseum Linz) und Gabriele Kaiser (Leiterin afo architekturforum oberösterreich) am 2. Oktober 2015 auf die architektonischen Spuren der Nachkriegszeit in Linz. Diesmal bildete das Egon-Hofmann-Haus im Dörfl von Architekt Fritz Fanta den Schlusspunkt der Exkursion.

Weiterlesen Gebäudeführung „Linz in den 1950ern“